Typisch RSG

Dein Weg zum Abitur mit uns.

Wir sind eine sehr familiäre, sehr bunte Schule, in der jeder mit Spaß und Freude lernen kann - der Lernende steht für uns im Mittelpunkt!

Gemein­schaft leben, Welten verstehen, Zukunft gestalten

Wir unterstützen dich!

Wir sind eine sehr familiäre Schule.

Zahlreiche Personen, Aktionen und Einrichtungen helfen dir schnell, ein Teil der Schulfamilie zu werden:

  • erlebnispädagogische Veranstaltung zum Kennenlernen

  • gebundene Ganztagsklasse

  • offene Ganztagsschule
    (2-4 Nachmittage, Hilfe bei den Hausaufgaben, Freizeitgestaltung)

  • Coaching im ersten Halbjahr
    (Lernen lernen)

  • Tutoren, Lerntutoren, Streitschlichter, SMV

  • ...und viele mehr!

Deine erste wichtige Entscheidung

Latein oder Englisch als erste Fremdsprache?

Das spricht für Latein

  • Erziehung zum strukturierten und konsequenten Lernen

  • unkomplizierte Aussprache und Schreibweise

  • überschaubarer Wortschatz

  • Basis für viele Sprachen

  • Basis für grundlegendes Grammatikwissen: Jede Lateinstunde ist auch eine Deutschstunde!

Das spricht für Englisch

  • aus der Grundschule bekannt

  • Weltsprache

  • lebendige Sprache

  • schon mit wenigen (Anfangs-) Kenntnissen kommt man ziemlich weit.

Die Jahrgangsstufen 5 - 13

Das sind die wichtigsten Phasen und Themen in den einzelnen Jahrgangsstufen:

  • 05:
    1. Fremdsprache: Latein oder Englisch
  • 06:
    2. Fremdsprache: Englisch oder Latein
  • 07:
    Zweigwahl für die 8. bis 10. Jahrgangsstufe
  • 08:

    Sprachlicher Zweig: Französisch

    Humanistischer Zweig: Griechisch

    Wirtschafts­wissens­chaftlicher Zweig: Wirtschaft und Recht

  • 09:

    Neue Fächer: Chemie, Berufliche Orientierung
    Wirtschaftswissenschaftlicher Zweig: Wirtschaftsinformatik

  • 10:

    Neue Fächer: Politik und Gesellschaft
    Sprachlicher Zweig: Wirtschaft und Recht

    Mittlerer Schulabschluss

  • 11:

    Wahlmöglichkeit: Spanisch als spätbeginnende Fremdsprache (statt Latein)

  • 12:

    Beginn Kursphase der Oberstufe

  • 13:

    Abitur: Allgemeine Hochschulreife

Globus
Sprachen lernen

Profilklassen

Unsere Zusatzangebote für dich:

Am RSG kannst du, wenn du willst, folgende Profilklassen besuchen:

Kind spielt Trompete

Bläserklasse (5./6.)

Am RSG habt ihr die einzigartige Möglichkeit, in einer kleinen Gruppe ein Blasinstrument (z.B. Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Tenorhorn) oder auch Schlagzeug zu lernen.

So erlernt ihr wichtige musikalische Aspekte spielerisch auf eurem Instrument und habt Spaß dabei!

Schülerinnen beim Theaterspiel

Theaterklasse (5./6.)

Fantasie und Kreativität - Spaß und Spiel - Bewegung und Ausdruck

Einfach klasse, die Theaterklasse!

Wenn du dich selbst ausprobieren willst, voller verrückter Ideen bist, in der Gemeinschaft etwas ganz Eigenes entwickeln willst oder ganz einfach ein echte „Rampensau“ bist, dann komm in die Theaterklasse! Du bist automatisch für die Klasse 5 und 6 angemeldet und kannst danach im Wahlfach „Theater“ - wenn du willst – bis zum Abitur kreativ sein.

Die Theaterstunde findet einmal pro Woche (einstündig) oder vierzehntägig (zweistündig) nachmittags unter der Leitung von Beate Helneder oder Susanne Frisch statt.

Wir freuen uns auf dich!

Kinderchor

Chorklasse (5./6.)

Singen macht Spaß!

In der Chorklasse habt ihr die einzigartige Möglichkeit, alle wichtigen Aspekte der Musik durch das Singen praktisch zu lernen und eure Stimme durch Stimmbildung spielerisch weiterzubilden.

Wir singen zusammen anstelle des regulären Musikunterrichts. Zusätzlich ist am Nachmittag der Besuch des Unterstufenchores möglich.

Kind spielt Violine

Streicherklasse (5./6.)

Am RSG habt ihr die einzigartige Möglichkeit, in einer kleinen Gruppe ein Streichinstrument (z.B. Geige, Bratsche und Cello) zu lernen.

So erlernt ihr wichtige musikalische Aspekte spielerisch auf eurem Instrument und habt Spaß dabei!

Das RSG-Bewegungskonzept

Durch Bewegung

  • wird das Lernen sinnvoll unterstützt

  • wird der Unterricht interessanter, lebendiger
  • herrscht im Unterricht eine entspanntere Atmosphäre
Bewegungskonzept

Bewegung ist nicht alles – aber ohne Bewegung läuft nichts!

Genau deshalb gibt es unser Bewegungskonzept für euch, liebe Fünftklässler.

Wie sieht das in der Praxis aus?

In jeder Stunde findet eine kurze Bewegungseinheit statt, die als Anfangs- oder Schlussritual den Rahmen der Stunde bildet oder einfach zwischendurch zur Aktivierung oder Entspannung dient.

Außerdem gibt es feste Bewegungsstunden in Mathematik, Latein und Englisch, die im Teamteaching mit ausgebildeten Bewegungsfachkräften stattfinden.

So lernt ihr mit und sogar in Bewegung, denn „Toben macht schlau!“

Wahlfachangebot

Auch das große Wahlfachangebot steht dir schon in der 5. Klasse offen:

  • Violine

  • Unterstufenchor

  • Schulorchester

  • Tastenstars am Computer

  • Imkern

  • Kleine Forscher

  • Flag Football (Variante des American Football ohne Tackling und ohne Körperkontakt)

  • Modern Dance

  • Schachtreff

  • Kunst-Club

  • Abenteuer-Sport

Außerdem ist das RSG Stützpunktschule für:

  • Gerätturnen

  • Basketball

Wohin geht die Reise?

Das RSG bringt dich nicht nur beim Lernen weiter, sondern zeigt dir auch viel von der Welt:

6. Klasse

Eichstätt

Besichtigung des Limes und römischer Bauten, Fossilienforschung im Steinbruch

7. Klasse

Saalbach-Hinterglemm

Skikurs

8. Klasse

Frankreich / Polen

Teilnahme am Austauschprogramm möglich

9. Klasse

Ahrntal, Südtirol

Wanderwoche

10. Klasse

Berlin oder England

z.B. mit Ausflügen nach London

11. Klasse

Israel

Schüleraustausch (in Planung)

12. Klasse

Frankfurter Buchmesse

Klassenfahrt

13. Klasse (Beginn)

Sorrent (Italien), Dublin (Irland) oder Spanien

Studienfahrten mit wechselnden Zielen